Insektenschutz für Münster

Insekten- und Fliegengitter vom Fachbetrieb

Ein heißer Tag neigt sich dem Ende zu. Langsam kühlt es ab und es wird Zeit die Hitze aus der Wohnung zu lassen. Alle Fenster werden geöffnet und dann heißt es: "Auf keinen Fall das Licht anmachen, sonst kommen Stechmücken in die Wohnung." Was kaum einer weiß, die lästigen Plagegeister werden nicht vom Licht, sondern vielmehr von unseren Körpergerüchen angelockt.

Die am weitest verbreitete Art der Stechmücken in Deutschland ist die "Gemeine Hausmücke". Sie legt Ihre Larven bevorzugt in feuchten Kellerräumen, der Kanalisation oder in Regentonnen ab und hat so beste Vorraussetzungen auch bei Minustemperaturen im Winter zu überleben.

Hornissen und Wespen können in den Sommermonaten ebenfalls zu ungewollten Untermietern werden. Sie bauen Ihre Nester gerne in wenig genutzten Rollladenkästen oder an Markisen direkt am Haus. Dadurch steigt die Wahrscheinlichkeit, dass die Bewohner des Hauses ungewollt zu Angriffszielen werden. Hornissen und Wespen stehen in Deutschland unter Artenschutz. Wer also meint ein Nest eigenhändig entfernen zu müssen muss in Nordrhein-Westfalen mit einem Bußgeld von bis zu 50.000 Euro rechnen.

Nachrüstbare Fliegengitter für Fenster und Türen ermöglichen das Lüften ohne dass Stechmücken in die Wohnung eindringen können. Doch wer schon einmal mit Do-it-yourself Insektenschutz-Systemen aus dem Baumarkt experimentiert hat, weiss dass nur die wenigsten Systeme einfach zu montieren sind und zuverlässigen Schutz vor Insekten bieten.

Mit Insektenschutz-Systemen vom Markenhersteller Neher, bieten wir Ihnen zuverlässigen Schutz vor lästigen Stechmücken.

Wirksamer Insektenschutz

Insektenschutz Header

Insektenschutz für Fenster und Türen

Im Sommer bietet es sich bei hohen Temperaturen geradezu an, Fenster und Türen weit geöffnet uns lassen, um die warme Luft ins Haus zu lassen. Allerdings kann das Vergnügen schnell getrübt sein, wenn Insekten sich in ihre Wohnräume verirren. Das gilt übrigens für beide Seiten: Menschen fühlen sich durch die kleinen Flieger gestört, und die wiederum verenden in der Regel in unseren Wohnungen. Eine wertvolle Hilfe bietet ein effizienter Insektenschutz, den wir für Fenster und Türen passgenau anbieten.


Passender Insektenschutz für jedes Fenster

Der "Klassiker" des Insektenschutzes hängt wohl vor dem Schlafzimmer-Fenster. Kein Wunder, nichts stört so sehr beim Einschlafen wie eine hochfrequent summende Mücke über dem Kopf. Aber auch für andere Fenster im Haus ist ein Insektenschutz empfehlenswert: Im Bad stehen Fenster gerne mal länger offen und sind so für Insekten eine Einladung. In der Küche werden Lebensmittel verarbeitet, was eine hohe Anziehungskraft erzeugen kann. Und was ist mit den übrigen Wohnräumen? Prüfen Sie sich bitte selbst: Wo Sie gerne Fenster öffnen, sollten Sie Vorkehrungen treffen.

Dass der Insektenschutz das Design Ihrer Fenster stört, muss Ihnen dabei Kopfzerbrechen bereiten. PaX bietet Lösungen an, die optisch perfekt an das Fenster angepasst sind - oder sogar komplett im Rollladenkasten verschwinden, wenn sie nicht gebraucht werden.


Insektenschutz

 

Dreh- und Pendelfenster

Dreh- und Pendelfenster. Wenn Sie Ihre Fenster etwa zum Blumengießen häufig öffnen und schließen, sind Dreh- oder Pendelfenster als Insektenschutz die ideale Wahl.

Insektenschutz-Rollo

Insektenschutz-Rollo. Unkomplizierte Technik, schmale Bauweise - und günstiger Preis.

integrierter Insektenschutz

Nahezu unsichtbar. Das Insektenschutz-Rollo lässt sich auch im Rollladenkasten integrieren.

integrierter Insektenschutz

Sicher verwahrt. Im Rollladenkasten ist Platz genug für das leichte Fließ.


Ihre Vorteile auf einen Blick

  • ausgezeichnetes Design passend zu Ihren Fenstern
  • nahezu unbeeinträchtigter Luftdurchlass
  • leichte Reinigung
  • Sondergewebe mit zusätzlichem Schutz vor Pollen oder Elektrosmog

Insektenschutz für Türen zu Balkon und Garten

Große Türen für Balkon, Terrasse oder Wintergarten erweitern im Sommer Ihren Wohnraum in die Natur. Weit geöffnet lassen sie frische Luft und Sonne in das Haus. Natürlich ist diese große Öffnung nicht weniger als ein ungehinderter Zugang für alle Sorten von Insekten. Vor allem nachts lockt das Licht im Inneren des Hauses die Krabbler an. Sehr störend für Sie und eine tödliche Falle für die so wichtigen Insekten.

Eine Lösung wäre, die Tür jeweils hinter sich wieder zu schließen, aber wer macht das schon? Und mit der frischen Sommerluft wäre es dann auch vorbei. PaX bietet verschiedene Lösungen an, die gleichermaßen bequem, durchdacht und schick sind.


Schiebeanlage

 

Pendeltür

Drehrahmen. Stabil und langlebig trotz geringer Einbautiefe.

Drehtür

Pendeltür. Schließt sicher und von alleine durch gegenläufige Drehstabfedern und im Profil versteckte Blockmagnete.

Plissee

Plissee. Benötigt keinen Schwenkbereich und ist platzsparend einsetzbar.

Katzenklappe

Katzenklappe. Mit kratzfestem Gewebe.


Ihre Vorteile auf einen Blick

  • hohe Stabilität und Langlebigkeit trotz geringer Einbautiefe
  • sichere Abdichtung gegen Krabbeltiere auch bei unebenem Boden
  • einfache Bedienung durch ergonomische Griffe
  • schallreduzierte Variante und integrierte Blockmagneten lieferbar